Deutscher Gewerkschaftsbund

WOMENS MARCH

iCal Download
wm

Frauenbüro Lübeck

Liebe Frauen, Männer und Unterstützerinnen und Unterstützer,

Es ist wieder so weit: wir wollen demonstrieren! 

Wir gehen auf die Straße! Lasst und Viele sein! Und: Wir brauchen noch viele Unterstützer_innen und laden alle ein, dabei zu sein und wie schon 2017 ein großes buntes und übergreifendes Bündnis zu bilden.

Die Organisation findet diesmal zusammen mit dem Frauenbüro der Hansestadt Lübeck und ver.di Bezirk Lübeck statt.

Hier die ersten Infos: Erst gehen wir, dann wählen wir! “First we march, than we vote!” In Bezug auf die weltweiten “Womens marches” wollen auch wir ein Zeichen setzen: Am 6. Mai ist Kommunalwahl in Schleswig Holstein, bei der Gemeinde- und Stadtvertretungen, Kreistage und die Lübecker Bürgerschaft gewählt werden.

Wir wollen demokratische Parteien in der Lübecker Bürgerschaft, die Respekt vor Menschen haben und sich bewusst gegen Hass, Rassismus, Homophobie und Frauenfeindlichkeit stellen. Und wir wollen, dass die Parteien sich für mehr Frauenrechte einsetzten und Gleichstellung fördern.

Dazu haben wir in Lübeck in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro der Hansestadt Lübeck und dem Forum Frauenbürgerschaft neun Kernforderungen entwickelt, die wir an diesem Tag vorstellen werden und an denen wir die Parteien messen wollen.

Wir haben die Wahl!

Wählen ist ein starkes demokratisches Instrument, mit dem wir Zeichen setzen und mitbestimmen können.

100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts - Frauen, geht wählen!

Natürlich freuen wir uns wieder auf die breite Unterstützung von Organisationen und demokratischen Parteien, so wie allen Frauen und Männern, denen unsere Ziele am Herzen liegen!

Wer uns und den Aufruf mit unterstützen will, bitte bei uns melden: frauenbuero@luebeck.de


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

DGB-Region Schleswig-Holstein Südost

Holstentorplatz 1-5
23552 Lübeck

Tel.: 0451 799 50 10
Fax: 0451 799 50 20
e-Mail: luebeck@dgb.de