Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 2012_005 - 14.03.2012

"Spitzenkandidaten im Dialog"

Der DGB lädt Bürgerinnen und Bürger ein

Trocknet die Schuldenbremse unsere Gemeinden aus? Welche Perspektiven haben Jugend und Familie in Schleswig – Holstein? Welchen moralischen Ansprüchen müssen Politiker im modernen Politikbetrieb gerecht werden?

Fragen wie diese brennen den Wählern knapp zwei Monate vor der Landtagswahl am 06. Mai. 2012 auf der Zunge.

 Unter dem Motto „Spitzenkandidaten im Dialog“ hilft der Deutsche Gewerkschaftsbund sie zu beantworten. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern bietet die Dialogreihe ein Forum für ihre Fragen an die zukünftige Vertreter im Kieler Landeshaus.

Aber nicht nur die aktiven Bürger prüfen die Kandidaten auf Herz und Nieren - auch Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur werden an den Gesprächen teilnehmen.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet das Treffen der Lübecker Pröpstin Petra Kallies und dem SPD-Spitzenkandidat Torsten Albig, am 14.03.2012 um 20 Uhr, im Atlantic Hotel Lübeck- Schmiedestraße 9-15. Moderiert von Andreas Sankewitz, dem Regionsgeschäftsführer der DGB- Region Schleswig- Holstein Südost, diskutieren Kallies und Albig über Chancen und Aufgaben einer zukünftigen Landesregierung.

Diese Treffen von Politik und Gesellschaft bieten eine der wenigen Möglichkeiten, Kandidaten und Programme der Parteien zur Landtagswahl im Raum Lübeck kennen zu lernen.

Weitere Dialoge finden zeitnah statt. So wird Robert Habeck (Bündnis 90/ Die Grünen) bereits am 16. März um 18 Uhr im Innovationszentrum Lübeck im Dialog mit Jochen Brüggen, dem Vize-Präses der IHK zu Lübeck zu erleben sein.

Die CDU, vertreten durch ihren Fraktionsvorsitzenden Johannes Callsen, wird am 26. März um 18 Uhr mit Linde Fröhlich, der Künstlerischen Leiterin der Nordischen Filmtage im Hoghehus der IHK zu Lübeck diskutieren.

Alle Veranstaltungen sind für die Besucher natürlich kostenfrei.

 

 


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

DGB-Region Schleswig-Holstein Südost

Holstentorplatz 1-5
23552 Lübeck

Tel.: 0451 799 50 10
Fax: 0451 799 50 20
e-Mail: luebeck@dgb.de

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die aktuellen Nachrichten der DGB-Region Schleswig-Holstein Südost