Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 01-2014 - 05.03.2014
DGB Kreisverband Herzogtum Lauenburg

Frauentags-Feier in Geesthacht

      

Frauentags-Feier Geesthacht

Gleichstellungsbeauftragte Geesthacht

Der DGB Kreisvorstand Herzogtum Lauenburg nimmt in diesem Jahr an der Frauentags-Feier in der Geesthachter DÜNE teil. Das Motto des Abends ist BEGEGNUNGEN.
Die Veranstalterinnen und Veranstalter wollen den Fokus in diesem Jahr auf Gespräche und gemeinsames Erleben legen.

Den Internationalen Frauentag zu veranstalten hat eine lange Tradition. Leider, denn die Bilanz zwischen Forderungen und Erreichtem fällt noch nicht positiv aus.
Seit Clara Zetkin, Käthe Dunker und Rosa Luxemburg den Zusammenhang zwischen der Frauenfrage und der sozialen Frage geklärt und die daraus resultierenden gesellschaftlichen Forderungen gestellt haben, hat sich noch nicht viel in dieser Sache getan.

Konservative Parteien und die bürgerlichen Medien arbeiten sich an der Frage der Frauenquote in Konzernen ab. Wir meinen aber diese Quote hat nichts mit den prekären Beschäftigungsverhältnissen vor Ort und den daraus resultierenden Existenznöten zu tun. „Frauenprobleme“ sind nicht geschlechtsspezifisch, sie sind klassenspezifisch.

Andreas Flindt, Vors. DGB-KV Lauenburg


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

DGB-Region Schleswig-Holstein Südost

Holstentorplatz 1-5
23552 Lübeck

Tel.: 0451 799 50 10
Fax: 0451 799 50 20
e-Mail: luebeck@dgb.de

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die aktuellen Nachrichten der DGB-Region Schleswig-Holstein Südost